Noch Fragen?

Schauen Sie sich die FAQs an!

Keine Sorge! Wir lassen Sie zu keinem Zeitpunkt alleine. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und stellen Sie Ihre Frage. Wir helfen Ihnen gerne, all Ihre Fragen im Vorfeld zu klären, damit Sie e-bizA richtig genießen können.

FAQ

Melden Sie sich bei uns unter den angegebenen Kontaktdaten. Uns ist ein persönliches Gespräch sehr wichtig, um Ihnen bedarfsgerecht die bestmögliche e-bizA Lösung anbieten zu können.

Sie benötigen ausschließlich einen gängigen Browser, da es sich um ein Webportal handelt.

Es wird ein Softwarelizenzvertrag benötigt, der Laufzeiten und Preise regelt. Da im e-bizA Portal grundsätzlich personenbezogene Daten verarbeitet werden, ist ebenfalls ein AV-Vertrag notwendig. Für beide Verträge können gerne unsere Muster angefragt werden.

e-bizA ist grundsätzlich modular aufgebaut und besitzt als Basis das e-bizA Portal, welches die perfekten Rahmenbedingen für ihr Ausbildungsverwaltungssystem schafft. Durch das Baukastenprinzip haben Sie die Möglichkeit aus den in Frage kommenden Modulen zu wählen und individuell zusammen zu stellen.

Die Module können untereinander kommunizieren und somit Abhängigkeiten herstellen. Einsatz von Versetzungsplaner und Ausbildungsnachweis. Ausbildungsort im Ausbildungsnachweis wird automatisch befüllt.

Ja, es können jederzeit weitere Module dazu gebucht werden.

Durch eine kleine Vertragsanpassung werden weitere Lizenzen von uns freigeschaltet.

Die e-bizA CLOUD wurde auf Unternehmen mit bis zu ca. 150 Nachwuchskräfte zugeschnitten. Dabei handelt es sich um eine Lösung die gleichermaßen von allen e-bizA CLOUD Kunden ausschließlich im Internet verwendet wird. Manche e-bizA Module haben einen sehr hohen Individualisierungsrad und sind somit nicht in der e-bizA CLOUD zu buchen. e-bizA Enterprise wird entweder in der Cloud (SaaS) oder als On Premise Lösung jeweils auf ihrem dedizierten Kundenserver implementiert. Damit ist jede Möglichkeit der Individualisierung, von Single Sign On über Schnittstellen bis hin zum firmeneigenen Rollen- und Rechtekonzept, gegeben. Sogar individuelle Programmierungen und Weiterentwicklungen können dadurch realisiert werden.

Aktuell gibt es keine eigens für Auszubildende hergestellte Lösung. Eingeführt wird e-bizA stets in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Firma.

Nein, wir arbeiten ausschließlich mit mobilen Webseiten. Damit ist das Design von e-bizA auf alle verfügbaren Endgeräte angepasst.